65. Internationaler Hörakustiker-Kongress und Industrieausstellung 2020 werden verschoben

Die EUHA wird im Herbst 2020 nicht stattfinden. In einer aktuellen Presseerklärung wird darauf hingewiesen, dass größere Versammlungen weiterhin beträchtliche, vermeidbare Gesundheitsrisiken darstellen. Die rechtzeitige Planung einer Kongressteilnahme, ob als Aussteller, Referent oder als über weite Distanz anreisender Besucher, wird in der anhaltend unsicheren Planungssituation und angesichts der vorherrschenden Reisebeschränkungen, deren Ende noch nicht abzusehen ist, erschwert oder gar unmöglich gemacht.

Signia weitet die Xperience Plattform aus

Vom Stigma zum Statement! – so startete vor eineinhalb Jahren die Mission eines völlig neuartigen Hörgeräts. Das erste SLIM-RIC am Markt verändert seitdem die Wahrnehmung von Hörgeräten nachhaltig. Ab sofort schreibt Signia die Erfolgsgeschichte mit einem Styletto ohne Kompromisse und Abstriche fort: Styletto X!

GN: Neue Wege der Kontaktaufnahme für eine bessere Kundenbetreuung

Mit ReSound Assist und dem neuen ReSound Assist Live haben Sie zukünftig mehr als nur eine Möglichkeit, für Ihre Kunden da zu sein, mit ihnen Kontakt zu halten und eine bessere Betreuung zu gewährleisten. Damit ist ReSound Smart Fit die einzige Software zur Hörgeräte-Anpassung mit umfassenden Optionen zur direkten Anpassung per Video und in Echtzeit (synchron) und zur effizienten indirekten Anpassung (asynchron). So können Sie eine noch grössere Erreichbarkeit und Ihren Kunden die bestmögliche Anpassung, Beratung und Unterstützung anbieten. Das Ergebnis sind personalisierte Erfahrungen, ausgezeichnete Ergebnisse und eine effiziente und zukunftssichere Praxis, bei der Sie die volle Kontrolle behalten.

Gemeinsam mit opta data durch die Corona-Krise

Nach wie vor befinden wir uns in herausfordernden Zeiten und das Thema Corona greift massiv in unseren beruflichen und privaten Alltag ein. Dabei ist es umso wichtiger, dass man auf starke, verlässliche Partner wie opta data zählen kann – denn in Zeiten wie diesen ist es wesentlich, zusammenzuhalten und sich gegenseitig zu unterstützen.

Coronakrise: Signia setzt auf Information

Mit der Initiative #WIRZUSAMMEN informiert Signia seit Beginn der Krise per Newsletter über aktuelle und geschäftsrelevante Entwicklungen angesichts der Coronakrise. Dafür sammelt der weltweit agierende Hörgerätehersteller täglich Updates und wertet diese aus. Einblicke in den Markt erhält er über seinen Vertriebsaußendienst und die audiologischen Trainer aus den jeweiligen Regionen. Zudem erfährt der Kundenservice am Standort Erlangen weitere Themen, die die Branche beschäftigen.