Audio Service: Gemeinsam in die Zukunft

Die Zukunft ist akustisch. Computer und Unterhaltungselektronik werden zunehmend per Sprachbefehl gesteuert. Die elektronischen Assistenten antworten über smarte Lautsprecher oder direkt via Headset oder Hörsystem. Damit kommen neue Aufgaben und Anwendungen auf die intelligenten Hörhelfer zu, die sie immer unentbehrlicher machen und neben dem audiologischen Nutzen ganz neue Horizonte eröffnen. Die G5 Hörsystem-Technologie von Audio Service ist auf diese Herausforderungen bestens vorbereitet. Sie macht mit ihrer Konnektivität und der Anbindung an Smartphone-Apps das Ohr zur Schnittstelle zwischen gutem Hören und modernster Kommunikationstechnologie. In Kombination mit der neuen leistungsfähigen  Akkutechnologie sind die Mood Li-Ion G5 Hörsysteme wegweisend und einzigartig.

Optimierung des Sprachverstehens

Bei der Versorgung mit Hörsystemen steht immer der Mensch im Mittelpunkt. Da Hören Menschen mit Menschen verbindet, ist es stets unser Ziel, den Hörkomfort und das Verstehen zu verbessern, um Leuten mit Hörminderungen zu einem aktiven und erfüllten Leben zu verhelfen. Hierbei hilft uns die fortschrittliche Technik moderner Hörsysteme in besonderem Maße.

Hörkomfort durch smarte Technologien

Wer gut hören will, muss sich vernetzen. Denn Kommunikation ist heute ohne elektronische Medien kaum mehr vorstellbar. In Beruf, Freizeit und Privatleben wird via Smartphone, Tablet und PC zu jeder Zeit auf unterschiedlichen Kanälen kommuniziert. Hören im Alltag ist somit eine täglich neue akustische Herausforderung, für die sich das neue smarte Hörsystem Sun 16 G5 von Audio Service als digitaler Begleiter ausgezeichnet qualifiziert. Die Entwickler haben es dafür mit intelligenten Funktionen und Anbindungen ausgestattet, die den audiologischen Nutzen, Konnektivität und komfortable Smartphone- und App‐Anbindungen effektiv kombinieren.