OHI startet Juni 2021 mit einem Lehrgang zur Lehrabschlussprüfung Hörakustiker

OHI startet Juni 2021 mit einem Lehrgang zur Lehrabschlussprüfung Hörakustiker
Allgemein

Fachlich kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Hörakustik gefragter denn je. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt kostengünstig “Personal für morgen” aufzustocken.

Gutes Hörakustik Personal wichtiger denn ja

Laut einem Report der ERSTE Bank basierend auf einer Marktanalyse der BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH wächst die Nachfrage nach Hörgeräten in Österreich, Deutschland und der Schweiz robust nach oben[1]. Unglaubliche 1,6 Millionen Stück an Hörsystemen wurden 2019 in der DACH Region abgesetzt. Tendenz weiter steigend. Bestehende Fachkräfte sind zumeist in ihren Betrieben fest verankert. Und die Ausbildung zur Absolvierung der Lehrabschlussprüfung Hörakustiker dauert selbst bei verkürzter Lehrzeit im zweiten Bildungsweg 18 Monate.

“Der Markt der Hörakustik ist trotz Corona-Pandemie ein vergleichsweise stabiler”, so die Einschätzung von OHI Geschäftsführer Harald Belyus. “Das Auffinden bestehender Fachkräfte ist ein mühsames Unterfangen. Deshalb ist jetzt die beste Zeit um selbst mit Hilfe von Förderungen undStiftungen neue Fachkräfte zu generieren. Alle OHI Lehrgänge starten verlässlich bei jeder CoVID Situation – gegebenenfalls in Hybridunterricht”, ergänzt OHI Geschäftsführer Walter Gutstein.

Die OHI ist Ö-CERT Qualitätsanbieter und wiest eine Qualitätszertifizierung nach CERT NÖ auf. Dadurch ist die OHI Partner nahezu aller Förderstellen!

“Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung in der Erwachsenenbildung schaffen wir es gemeinsam mit unseren Partnerbetrieben in der Hörakustik in 18 Monaten den Berufsnachwuchs optimal auf die Lehrabschlussprüfung vorzubereiten”, betont Hörakustik Lehrgangsleiterin Corinna Reppe-Wormann. “Zudem unterstützen wir jede einzelne Teilnehmerin und jeden Teilnehmer individuell”, so Reppe-Wormann.

Nähere Infos zur Ausbildung mit Start am 21. Juni 2021 finden Sie auf www.ohi.at/lehrgang/hg-lap-029.

Falls Sie Fragen zu Förderungen haben, freut sich das Team der OHI auf einen Anruf in unserem Sekretariat unter +43 (1) 2700278.

Kontakt

OHI Logo

Email: sekretariat@ohi.at
Web: www.ohi.at
Instagram: www.instagram.com/ohiwien
LinkedIn: www.linkedin.com/school/ohigmbh

OHI Ausbildungszentrum: Eichenstraße 38, 1120 Wien, Österreich
Büroadresse: Donaufelder Straße 8/2/1, 1210 Wien, Österreich
Tel: +43 (1) 2700278
Fax: +43 (1) 2533033-2399