Hörgeräte-Plattform Signia Nx für eine natürliche Wahrnehmung der eigenen Stimme ermöglicht nun induktives Laden

Home » Produktinfos » Hörgeräte-Plattform Signia Nx für eine natürliche Wahrnehmung der eigenen Stimme ermöglicht nun induktives Laden

Die neuen Signia PureCharge&Go Nx-Hörsysteme sind die einzigen am Markt, die Own Voice Processing (OVP™), Wiederaufladbarkeit, direktes Streaming und TeleCare in einem Gerät vereinen. Die Spontanakzeptanz der eigenen Stimme wird aufgrund des patentierten OVP um 80 Prozent verbessert. Leistungsstarke Li-Ion-Akkus ermöglichen langandauerndes Stereo-Streaming in hoher Qualität plus kontaktloses Aufladen für eine einfache Handhabung.

Jahreshauptveranstaltung in Wagrain

Auf der diesjährigen Jahresveranstaltung in Wagrain stellt Sivantos seine neuesten Hörsysteme der revolutionären Hörgeräte-Plattform Signia Nx vor. Durch die Nachbildung der natürlichen Stimme des Hörgeräteträgers mittels Own Voice Processing (OVP) wird die Akzeptanz um 80 Prozent1verbessert. Dank OVP müssen Hörakustiker keine Kompromisse mehr bei der Hörbarkeit eingehen, um den Klang der eigenen Stimme zu verbessern. OVP erkennt und verarbeitet den Klang der eigenen Stimme vollkommen unabhängig von allen Umgebungsgeräuschen, inklusive aller anderen Stimmen, für ein möglichst natürliches Hörerlebnis.

Pure Charge&Go Nx

Heute, nur sechs Monate nach der Markteinführung dieses audiologischen Meilensteins, präsentiert Signia das erste wiederaufladbare Hörgerät mit OVP – Pure Charge&Go Nx. Diese Hightech-Hörsystemlösung bietet eine konkurrenzlose Bandbreite an Vorzügen. Zusätzlich zu der von Signia gelieferten einzigartigen Klangqualität ermöglicht Pure Charge&Go Nx eine intuitive Handhabung, da die induktive Aufladung komplett in das Design integriert ist. Träger müssen sich keine Gedanken mehr über einen Batteriewechsel machen. Das kontaktlose Ladesystem gibt den Trägern die Gewissheit, dass ihre Hörsysteme sich jedes Mal wie gewünscht aufladen.

Signia-Nx_Pure_Charge&Go_man-close-up-prev

Pure Charge&Go Nx wird seinem Namen gerecht und ermöglicht seinen Trägern eine komfortable Handhabung. Sie laden ihre Systeme einfach im Schlaf auf, indem sie die Hörsysteme in die Mulden des kleinen, tragbaren Ladegeräts legen, sodass die Hörgeräte einsatzbereit sind, wenn der Träger es auch ist.

Akkutechnologie mit Bluetooth-Konnektivität

Darüber hinaus unterstützen die leistungsstarken Li-Ion-Akkus Bluetooth-Konnektivität und ermöglichen so dem Träger ausdauerndes, hochwertiges Stereo-Streaming von TV-Audio, Musik und Telefonaten. Er kann darauf vertrauen, dass seine Hörsysteme ihn immer mit den Klängen versorgen, die er gerade hören will. Die leistungsstarke Anpass-Software Connexx unterstützt den Akustiker nach der ersten Anpassung im Geschäft auch bei den nun möglichen Ferneinstellungen in Echtzeit mittels Signia TeleCare. TeleCare ist das optimale Serviceprogramm, um Kunden durch die Testphase zu begleiten und Menschen mit Hörverlust zu zufriedenen Kunden zu machen.

Power auch mit Nx

Ebenfalls neu im Signia Nx-Portfolio sind die leistungsstarken Motion 13P Nx, die Hörgeräte-Träger mit erheblichem Hörverlust erstmals in den Genuss von OVP kommen lassen. Das neue Pure 10 Nx ist das kleinste Hörsystem mit Signia Nx-Eigenschaften. Es ist ideal für Träger, die sich ein Hörsystem mit einem natürlicheren Klang wünschen und das besonders einfach zu bedienen ist. Vervollständigt wird die aktuelle Innovationswelle durch das weltweit erste Hörsystem mit OVP und Direct Audio Streaming für Menschen, die auf einem Ohr taub sind – das bahnbrechende Signia CROS Pure 312 Nx.

Pure 10 Nx

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung über Pure Charge&Go Nx sowie www.signia-pro.at/pure-charge-go/.

12017 “OVP Study”, durchgeführt an der University of Northern Colorado. Untersucht wurde, welchen Einfluss Own Voice Processing auf die Akzeptanz bei Erstanpassung von Hörsystemen hat.
Weitere Details: www.signia-pro.com/ovp-study