„fondos“ – Schon gehört?

„fondos“ – Schon gehört?
Produktinfos

Einfach zu erklären, übersichtlich, eine faire Prämie mit möglichst geringer Selbstbeteiligung im Schadenfall waren die Anforderungen an das neue Versicherungsprodukt, auf das die gesamte Branche lange warten musste. Komplizierte, unübersichtliche Zeitwert- oder Selbstbehalt-Staffelungen gehören seit  Gründung  der fondos GmbH der Vergangenheit an.

AkustikerInnen als Sprachrohr

“Die langjährige Erfahrung im Bereich der Hörhilfenversicherung und die zahlreichen Gespräche mit AkustikerInnen und KundInnen haben den Grundstein fur unser neues Produkt gelegt“, erläutert Clemens Unfried, Geschäftsführer und Mitbegründer der fondos GmbH, mit  Sitz in Linz. “Wir orientieren uns natürlich vorrangig an den Bedürfnissen der KundInnen und an allen, die mit dem Thema betraut sind. Die zuverlässigen Partner-AkustikerInnen – und die, die es noch werden wollen- sind das Sprachrohr zu unseren KundInnen!

Geschäftsführer links Clemens Unfried, rechts Eduard Weber

Neuwert und nicht Zeitwert

Eine 6-jährige Neuwertentschädigung, ein genereller Selbstbehalt von € 100,- im Schadenfall bei Hörgeräten, sowie die Mitversicherung des Verlustfalles – auch in Verbindung mit dem Mund-Nasen-Schutz – sind absolute Alleinstellungsmerkmale am Markt. Mit der einfachen, papierlosen online-Abwicklung wird voll auf Digitalisierung gesetzt, mit nur wenigen Klicks kommt man zum fertigen Versicherungsantrag. Eine speziell programmierte Web-App rundet das Angebot ab.

Neuwert und nicht Zeitwert

Mehr Flexibilität, mehr Service

„Die Donau Versicherung AG als Produktgeber ermöglicht es uns, als Vermittler in vielen Bereichen sehr flexibel zu sein. So können beispielsweise Geräte zum Probetragen sowie Zubehör versichert werden“, sind die Gründer stolz auf das Ergebnis langer, intensiver Verhandlungen. Auch bestehende Hörsysteme  können ohne Rechnungsvorlage versichert werden. Ein weiteres Highlight für Partner-AkustikerInnen ist die mögliche Direktverrechnung im Schadenfall, bei der die Ersatzleistung der Versicherung direkt an die AkustikerInnen ausbezahlt wird. Eine behördliche Verlustanzeige ist nicht erforderlich!

"fondos" - Schon gehört?

“Uns ist wichtig, dass Partner-AkustikerInnen möglichst rasch und einfach die Abwicklung bewältigen können – für alle anderen Fragen sowie für die Schadenabwicklung steht das Team fondos den KundInnen jederzeit tatkräftig zur Seite. Der personalisierte Zugang zur Web-App und die Verkaufsunterlagen mit Partner-Logo werden natürlich kostenlos zur Verfügung gestellt”.

Informieren Sie sich über den Leistungsumfang auf  www.fondos.at – und werden Sie fondos Partner-AkustikerIn – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt

E-Mail: office@fondos.at
Telefon Clemens Unfried: 0043 664 85 91 524
Telefon Eduard Weber 0043 650 58 08 645
Telefon Erik Stütz 0043 650 43 65 270