65. Internationaler Hörakustiker-Kongress und Industrieausstellung 2020 werden verschoben

Die EUHA wird im Herbst 2020 nicht stattfinden. In einer aktuellen Presseerklärung wird darauf hingewiesen, dass größere Versammlungen weiterhin beträchtliche, vermeidbare Gesundheitsrisiken darstellen. Die rechtzeitige Planung einer Kongressteilnahme, ob als Aussteller, Referent oder als über weite Distanz anreisender Besucher, wird in der anhaltend unsicheren Planungssituation und angesichts der vorherrschenden Reisebeschränkungen, deren Ende noch nicht abzusehen ist, erschwert oder gar unmöglich gemacht.