DryBoost UV® ultimative Wartung für Ihre wiederaufladbaren Hörgeräte

DryBoost UV<sup>®</sup> ultimative Wartung für Ihre wiederaufladbaren Hörgeräte
Produktinfos

Das Thema Feuchtigkeit ist eine der Hauptursachen für den Ausfall von Hörsystemen. Das stört die Kunden und hätte in den meisten Fällen durch effiziente Trocknung der Hörsysteme verhindert werden können.

Drei auf einen Streich

Wiederaufladbare Hörsysteme erfordern eine einzigartige Technologie, nämlich Trocknen und Laden und das am Besten zeitgleich. Die Trocken- und Ladestation von EarTechnology DryBoost UV ist für die meisten Ladestationen geeignet. Ihr Kunde kann seine Hörsysteme aufladen, während diese zeitgleich desinfiziert und getrocknet werden. Weitere positive Funktion ist, dass der Kunde an einen auf der Rückseite des Geräts befindlichen USB-Anschluss, ein weiteres elektronisches Gerät geladen werden kann. Dieses könnte z.B. ein Smartphone sein. Die DryBoost UV ist somit eine perfekte Kombination aus Trocknen, Laden und Desinfizieren. Sehen Sie hier eine Liste der Ladestationen an, die mit DryBoost UV funktionieren.

Die Funktionen der DryBoost UV auf einen Blick

  • Sanfte Hitze (27 – 29 Grad Celsius) zum Trocknen wiederaufladbarer Geräte – 6 Std. Trocknungszyklus
  • UV-C-Lampe zur Desinfektion – reduziert 99,9 % der Bakterien, insbesondere Staphylococcus Aureus, während 5 Minuten
  • Das Gerät schaltet sich am Ende der Desinfektion und Trocknung automatisch ab – die Akkus werden weiter aufgeladen, bis der Ladevorgang abgeschlossen ist
  • Zusätzlicher USB-Ausgang auf der Rückseite, damit Sie gleichzeitig andere Geräte aufladen können.

Kontakt

Ear Technology Cooperation Logo
Kontaktieren Sie Pepijn Tielemans per Email pt@eartech.com, Telefon/WhatsApp +31652025012 oder über die Webseite www.eartech.com.