BHM - Der Spezialist für Knochenleitungshörsysteme

BHM hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Hörverminderung ein bedeutendes Stück Lebensqualität zurückzugeben – und zwar mit innovativen Hörgeräten. Die Kernkompetenz von BHM: Knochenleitungshörsysteme für unterschiedlichste Anwendungen, ganz ohne Operationsrisiko. Die Knochenleitung ist die Übertragung von Tönen, Klängen, Geräuschen, Lauten, etc. in Form von Vibrationen über den Schädelknochen unter Umgehung des Außenohrs und des Mittelohrs, direkt an das Innenohr zur Cochlea und dessen Hörsinneszellen.

contact mini - die nächste Generation für noch besseres Hören!

Wenn bei Ihrem Kind eine Beeinträchtigung des Gehöres festgestellt wird, ist nicht nur das Hören alleine betroffen – der Spracherwerb ist untrennbar mit dem Hörvermögen verbunden. Umso wichtiger ist es, rasch zu reagieren und eine akustische Versorgung herzustellen. BHM ermöglicht Kindern mit einer Gehör-Beeinträchtigung eine rechtzeitige ein- oder beidseitige Hörversorgung ohne Operation!

pan von BHM - Die Innovation

pan ist ein hoch präzises Luftleitungshörgerät, das sich bequem in jede Brille integrieren lässt! Damit haben die Experten des österreichischen Hörgeräte-Herstellers BHM eine Innovation geschaffen, die durch Zuverlässigkeit, Alltagstauglichkeit und individuelles Design besticht.  

Großes Kino am Messestand von BHM

Bereits zum 13. Mal ist die österreichische Hörgeräte-Manufaktur BHM auf dem internationalen Hörgeräteakustiker-Kongress vertreten, und auch dieses Jahr war der Messeauftritt ein voller Erfolg. Das Team rund um den Geschäftsführer Franz Berl, präsentierte unter dem Motto „Great Cinema for your Ears“ das gesamte Produktportfolio von BHM.