BHM - Der Spezialist für Knochenleitungshörsysteme

BHM hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Hörverminderung ein bedeutendes Stück Lebensqualität zurückzugeben – und zwar mit innovativen Hörgeräten. Die Kernkompetenz von BHM: Knochenleitungshörsysteme für unterschiedlichste Anwendungen, ganz ohne Operationsrisiko. Die Knochenleitung ist die Übertragung von Tönen, Klängen, Geräuschen, Lauten, etc. in Form von Vibrationen über den Schädelknochen unter Umgehung des Außenohrs und des Mittelohrs, direkt an das Innenohr zur Cochlea und dessen Hörsinneszellen.

Signia präsentiert Im-Ohr-Hörgeräte mit bester Klangqualität und höchster Diskretion

Das neue SilkTMNx bietet eine natürliche Hörerfahrung mit höchster Diskretion, Instant Fit und außergewöhnlicher Klangqualität. Maßgefertigt für anspruchsvolle Hörsystemträger: Das neue Insio™ Nx bietet eine diskrete, passgenaue Lösung für natürlichste Hörerfahrung. Silk Nx ist außerdem als CROS Silk Nx für Menschen mit einseitig nicht versorgbarem Hörverlust verfügbar und ist damit das weltweit einzige CROS CIC.