Die Abformung – Knetmasse oder Kartuschenmaterial?

Innovationen sind eine treibende Kraft des globalen Wirtschaftssystems und finden in immer schnelleren Zyklen statt. Dies gilt auch für die Hörgeräteindustrie, welche in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte in allen Bereichen vorweisen kann. Ein Quantensprung dieser Entwicklung wurde durch die Digitalisierung und die damit verbundene Miniaturisierung der Hörgeräte möglich. 

ReSound ENZO 3D™ – die smarte Lösung für starke bis hochgradige Hörverluste

Es ist in vielerlei Hinsicht der neue Maßstab für Hörgeräte im Super-Power-Bereich: Mit ReSound ENZO 3D™ präsentiert Hörgeräte-Hersteller ReSound ein audiologisches Spitzenprodukt, das Menschen mit starkem bis hochgradigem Hörverlust kristallklares Hören, komfortables Verstehen sowie ein neuartiges räumliches Hören mit 3D-Orientierung ermöglicht. Zudem besticht das ReSound ENZO 3D, die dritte Generation des weltweit ersten Super-Power-Hörgeräts Made […]

ReSound GN und Miele & Cie. KG: Hausgerät an Hörgerät „Bitte Spargel einschieben!“

IFA-Zeit, Zeit für Innovationen. Auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) präsentiert ReSound GN nicht nur Hörgerät LiNX 3D, und damit die neueste Generation des weltweit ersten Hörgeräts Made for iPhone. Am Stand des Herstellers (Halle 4.2 des Berliner Messegeländes, Stand 205) haben die Besucher der weltgrößten Messe für Consumer Electronics und Home Appliances auch Gelegenheit, […]

Die neue Hörgerätekollektion Signia Nx

Auf der diesjährigen Roadshow stellte Sivantos in 6 Städten den über 160 Teilnehmern seine Hörgerätekollektion Signia Nx vor. Es ist die weltweit erste, die dank dem patentierten Own Voice Processing (OVPTM) den natürlichen Klang der Stimme der Hörgeräte-Träger bewahrt. Somit ist die Signia Nx Technologie ein Meilenstein hinsichtlich natürlichem Hören und Hörkomfort. Sie erzeugt bei […]

Asego: Nachschau auf die EUHA 2017 in Nürnberg

Besucherrekord! – Noch niemals kamen so viele Kunden und Interessenten zu ASEGO auf den Messestand, wie in diesem Jahr. Das lag natürlich auch daran, dass ein Großteil der österreichischen Kunden ASEGO besucht hat, um sich die neusten Weiterentwicklungen der Software asego.net zeigen zu lassen.