pan von BHM - Die Innovation

Home » Produktinfos » pan von BHM – Die Innovation

pan ist ein hoch präzises Luftleitungshörgerät, das sich bequem in jede Brille integrieren lässt! Damit haben die Experten des österreichischen Hörgeräte-Herstellers BHM eine Innovation geschaffen, die durch Zuverlässigkeit, Alltagstauglichkeit und individuelles Design besticht.  

Besser sehen, besser verstehen

Hören ist der Schlüssel zur Welt. So unterschiedlich wie wir Menschen sind, so unterschiedlich nehmen wir die Welt wahr. Beim Sehen genauso wie beim Hören. Daher ist es ganz entscheidend, dass es zuverlässige Hörsysteme für Menschen mit Hörbeeinträchtigung gibt. Hörbrillen stellen demnach die Lösung für jene Menschen dar, die nicht nur beim Hören, sondern auch beim Sehen eine Unterstützung brauchen. Dazu zählen zum Beispiel die innovativen Modelle von BHM, Österreichs einzigem Hörgeräte-Hersteller.

pan – Maximale Wahlmöglichkeit , höchste Zufriedenheit

Eine Brille ist heute mehr als nur eine Sehhilfe: Als modisches Accessoire wird sie, neben den Anforderungen an eine optimale Passform und gutes Sehvermögen, zum Ausdruck der eigenen Persönlichkeit, des eigenen Lifestyles. Gut, dass BHM mit dem Modell pan erstmals eine Möglichkeit schafft, eine Hörgerät so in die Brille zu integrieren, dass dieses – ohne aufzufallen – beste Hörqualität bringt, egal, ob man die bestehende Brille weiterverwenden möchte oder sich für eine neue Brille entscheidet.

pan mit Brille

pan kann mehr

pan schenkt gleich auf mehrfache Weise ein gutes Gefühl von Sicherheit. Ein kleiner, unscheinbarer Knopf auf dem Brillenbügel erfüllt höchste technische Ansprüche. Direkte, klare Kommunikation wird wieder möglich: Zum Beispiel sich ganz selbstverständlich auf den jeweiligen Gesprächspartner konzentrieren zu können. pan passt sich automatisch dem Lärmpegel des Umfeldes an. Dank adaptiver Richtwirkung, kann man sogar Flüstern sehr klar von lautem Hintergrund differenzieren, ohne dass die Umgebungsgeräusche aus dem eigenen Hörfeld verschwinden. Das gilt auch fürs Telefonieren. Man hört den Gesprächspartner, ohne sich akustisch von der Umgebung zu isolieren. Auch Opern- und Theaterabende werden wieder zu unvergesslichen Erlebnissen, da pan über einen induktiven Signaleingang verfügt, der Klangerlebnisse in ihrer gesamten Schönheit wirken lässt. Dahinter steckt natürlich innovative Technik.

pan mit Brille 2

pan – beste Hörqualität dank modernster Technik

pan ist ein hoch präzises System, das als Luftleitungs-Hörgerät den Schall über zwei Richtmikrofone erfasst und durch einen kleinen Lautsprecher in das Ohr überträgt.  Durch diese präzise Richtungs-Schallaufnahme ermöglicht pan ein störungsfreies, klares Hören und setzt somit in Punkto entspanntem, verständlichem Hören völlig neue Maßstäbe.  Modernste Technologie und der Vorteil, dass sich pan bequem in jede Brille integrieren lässt, machen pan zu einem der innovativsten Hörsysteme weltweit, das beste Hörqualität mit höchstem Tragekomfort verbindet!

Sicher und komfortabel sehen und hören

Im Vergleich zu herkömmlichen Mini-Hinter-dem-Ohr- und normalen Hinter-dem-Ohr- Geräten, die ebenfalls mit einem Bügel am Ohr befestigt werden, bietet pan maximalen Tragekomfort, da das Gerät beim Absetzen der Brille nicht verrutschen kann. So lassen sich unangenehme Situationen vermeiden.

Brillenträger haben’s gut – einfach umstecken

pan passt sich flexibel der jeweiligen Brille an. Man kann pan einfach, rasch und diskret auf der Brille fixieren. Ebenso einfach funktioniert auch das Lösen. Um diesen Vorteil zu genießen, muss man keine neue Brille kaufen. Der Optiker oder Akustiker montiert pan auf die bestehende Brille.

pan duo 

Perfektes Hörerlebnis auch bei Umgebungsgeräuschen

Mit zwei Mikrophonen, die vor dem Ohr platziert sind, gewährleistet pan eine hervorragende Richtwirkung. Das bedeutet, dass man mit pan auch bei geräuschvoller Umgebung, wie beispielsweise bei Festen oder im Restaurant, Unterhaltungen spielend folgen kann. Auf Wunsch kann der Hörakustiker die Mikrophone so einstellen, dass sie vorwiegend frontal eintreffenden Schall aufnehmen. So ist es möglich, Gespräche auch bei größerer Distanz perfekt wahrzunehmen und zu verfolgen – ebenso kann man damit entspannt Fernsehen oder im Theater besuchen. Im Vergleich dazu sitzen bei herkömmlichen Hinter-dem-Ohr- und Mini-Hinter-dem-Ohr-Geräten die Mikrofone über dem Ohr, bzw. bei 2 Mikrofonen hinter dem Ohr.

Klang in seiner vollen Schönheit

Dank induktivem Signaleingang lässt pan Klangerlebnisse in ihrer gesamten Schönheit wirken. Auch im Rahmen der Tinnitus-Therapie erzielt pan herausragende Ergebnisse – ob traditionell „maskiert“ oder unterstützend.

pan Tinnitus

pan-CROS für sichere Schallübertragung

Bei einseitiger Ertaubung bzw. schwerer Hörbeeinträchtigung empfehlen die Experten von BHM pan-CROS – contralateral routing of signals – eine Version, mit der die sichere Schallübertragung vom beeinträchtigten auf das gesunde Ohr gewährleistet ist. Dank eingestellter Signalunterschiede kann somit auch die Herkunftsrichtung festgelegt werden, was eine gänzlich uneingeschränkte Raumorientierung ermöglicht.

Qualität Made in Austria

Die Qualitätsmanufaktur BHM entwickelt hochwertige Hörsysteme auf Basis von Knochen- und Luftleitung. Die Produkte werden gänzlich in Österreich hergestellt und weltweit vertrieben. Dabei hat sich BHM ein hohes Ziel gesteckt: Menschen mit Hörverminderung ein bedeutendes Stück Lebensqualität zurückzugeben – mit innovativen Hörsystemen, die in puncto Ästhetik, Qualität und Verlässlichkeit herausragende Leistungen erbringen.

 

 


BHM-Tech Produktionsgesellschaft
Grafenschachen 242
7423 Grafenschachen
Telefon +43 (0)3359 200 78 0
E-Mail nice_2_hear_u(at)bhm-tech.at
Web: www.bhm-tech.at