Dreve - Otoplastik stellt seine Messehighlights vor

Home » Produktinfos » Dreve – Otoplastik stellt seine Messehighlights vor

Als diesjähriges Messe-Highlight präsentiert Dreve die Protection & Comfort Gehörschutz-Produktreihe mit verschiedenen Filtersystemen für unterschiedliche Anwendungen. Das Portfolio umfasst die bewährten und zertifizierten DLO® (Dreve Lärmschutz Otoplastiken) für den professionellen Einsatz, z. B. in der Industrie, als auch die Dreve Comfort Otoplastiken DCO® für den Freizeitbereich.

Die individuellen Dreve Lärmschutz-Otoplastiken (DLO®) mit den innovativen DM-Filtern sind ideal für Musiker und Musikfans.

Mini-Filter für maximale Klangqualität

Die DM-Filter sind besonders unauffällig im Ohr und dämmen die Lautstärke über die gesamte Frequenzbreite linear. Dabei bleibt die natürliche Klangqualität erhalten.

2 in 1 – Praktisch kombiniert! Gehörschutz und In-Ear Monitoring in einem System

Die DLO® mit DM-Filter sind aus weich-flexiblem Material gefertigt und mit dem In-Ear Monitoring-System DS 11 vollständig kompatibel. Somit kann die Otoplastik sowohl als Gehörschutz als auch für In-Ear Monitoring verwendet werden. Für einen perfekten Musikgenuss – Sounds always good!

Highlights

  • Diskret und unauffällig im Ohr
  • Speziell entwickelt für Musiker und Musikfans z.B. für Konzerte, Festivals oder in Diskotheken
  • Lineare Dämmung über den gesamten Frequenzbereich
  • Sehr gute Sprachverständlichkeit und natürliche Klangqualität
  • 4 Filter mit unterschiedlicher Dämmwirkung
  • Zertifizierter Schutz als persönliche Schutzausrüstung nach Richtlinie 89/686/EWG

 

Dreve DLO®
Dreve DLO Stöpsel
Dreve DLO® Stöpsel mit Griff

Dreve DLO®

Dreve DLO® Stöpsel

Dreve DLO® Stöpsel mit Griff

Ab sofort optimaler Komfort auf Flugreisen

Als EUHA Neuheit stellte Dreve diesjährig die einzigartige Otoplastik mit Druckausgleichsfilter vor: SkyComfort – First class für die Ohren! Als neuer Reisebegleiter bietet der individuelle Gehörschutz optimalen Komfort auf Flugreisen und ist ideal für Vielflieger und Personen mit einem sensiblen Druckempfinden im Ohr.

Funktionsprinzip von SkyComfort

Die SkyComfort-Otoplastik enthält einen SANOHRA fly-Druckausgleichsfilter. Dieser wurde speziell dazu entwickelt, Druckveränderungen der Umgebung auf die Ohren zu regulieren. SkyComfort verlangsamt den Druckanstieg während der Landephase und gibt somit der Eustachischen Röhre mehr Zeit, sich an Druckveränderungen anzupassen. Im Normalfall wird der Atmosphärendruck (N.N. – 0 m) bei der Landung in 25 Minuten erreicht. Durch die druckmindernde Funktion von SkyComfort wird der rechnerische Druckanstieg auf 40 Minuten verlängert. Die SkyComfort-Otoplastik sollte daher spätestens ca. 45 Minuten vor der Landung in das Ohr eingesetzt werden.

Highlights

  • Gegen Ohrenschmerzen beim Fliegen
  • Optimale Unterstützung beim Druckausgleich
  • Maximaler Tragekomfort
  • Angenehme Geräuschdämmung
  • Leichtes Einsetzen und Herausnehmen
  • Exklusiv erhältlich in der Farbe „Sky Blue“
  • Einfache Reinigung (z. B. mit OtoVita®)
  • Individuelle SkyComfort-Otoplastik nur bei Dreve erhältlich – weltweit!
SkyComfort Stöpsel mit Griff
SkyComfort Stöpsel
SkyComfort Vollconcha mit Griff

SkyComfort Stöpsel mit Griff

SkyComfort Stöpsel

SkyComfort Vollconcha mit Griff

logo_flugzeug

Entdecken Sie weitere Produkthighlights sowie anschauliche Filme zu DREVE Innovationen auf www.dreve.com!

Kontakt

Logo Dreve

Dreve Otoplastik GmbH
Max-Planck-Str. 31
59423 Unna/Germany
Geschäftsführer: Inge Dreve, Dr. Volker Dreve
59423 Unna

Web: www.dreve.de