Vorsicht! Ein veralteter Rechner kann das ganze System lahmlegen

Hörgeräteakustiker, die ihre Soft- und Hardware aus einer Hand beziehen, minimieren nicht nur ihr Risiko, sondern auch ihre Kosten. Tatsächlich erweisen sich vermeintliche „Schnäppchenpreise“ für Rechner oder Drucker später allzu häufig als Kostenverursacher, etwa wenn sich die Discounter-Geräte als Schwachstelle im Gesamtsystem entpuppen, indem sie Prozesse verlangsamen oder gar stunden- und tagelangen Stillstand verursachen. Noch Schlimmeres droht im Falle von Datenverlusten durch Hardwarefehler, denn wer seine wertvollen Kundendaten einem Billigrechner anvertraut, kann nicht später seinen Systempartner dafür verantwortlich machen, der ihm ein Markengerät angeboten hatte.

Tempus - Gespräche bewegen die Welt

Mit einer neuen Plattform und neuen Technologien liefert Unitron jetzt die besten Resultate bei Gesprächen. Menschen, die Hörsysteme tragen, verbringen mehr als die Hälfte des Tages in Gesprächssituationen1, die gerade bei lauten Umgebungsgeräuschen und in Gesellschaft eine große Herausforderung darstellen können. Mit der neuen TempusTM-Plattform hat Unitron jetzt eine neue Technologie auf den Markt gebracht, die es Hörgeräteträgern ermöglicht, sich aktiv an allen Gesprächen zu beteiligen – sogar an solchen mit starken Hintergrundgeräuschen.

Nachlese zum OHI Update 2017

Die OHI ist mittlerweile mit ihrem jährlich stattfindenden OHI Update die größte österreichische Tagung für Hörakustiker, Augenoptiker und Optometristen. Mit etwa 200 Teilnehmer_innen, 21 Industrieaussteller_innen und in zwei Sälen parallel stattfindenden Vorträgen zu den Fachgebieten Hörakustik und Augenoptik, konnte das österreichische Format im Vergleich zum Vorjahr nochmals deutlich zulegen. Auch der neue, größere Tagungsort im Wiener Novomatic Forum hat sich bewährt. Er bot Besucher_innen und der Industrieausstellung deutlich mehr Platz zum Netzwerken und Informieren. Mit dem erstmaligen Angebot eines Caterings über den gesamten Tagungsverlauf wurde auch das kulinarische Wohlbefinden gewährleistet und somit die Konzentration bis zum Abend hin gefördert.

Power für die Ohren

Audio Service als der Spezialist für IdOs bietet mit den HYPE-Varianten auch IdOs für den hochgradigen Hörverlust an. Die Herausforderung bei der Fertigung kleiner, leistungsstarker IdOs steckt in der anspruchsvollen und sorgfältigen technischen Konstruktion und der rückkopplungsarmen Systemauslegung. Diese wird möglich durch unsere erfahrenen, langjährigen Mitarbeiter, welche mit höchster Präzision die Systeme bauen.

Das neue Top-Hörgerät – Made for iPhone

Auf der diesjährigen Jahresveranstaltung in Bad Blumau stellt Sivantos sein neues Signia Top-Hörgerät Pure 13 BT vor. Es trägt das Siegel „Made for iPhone“. Als einziges Hörgerät der Welt kann es dank e2e wireless 3.0 und Bluetooth-Funktechnologie gleichzeitig Daten zwischen den Hörgeräten an beiden Ohren austauschen und Audiosignale externer Audioquellen direkt in die Hörgeräte übertragen.